Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: 22. Dezember 2020

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung

2. Begriffsbestimmungen

3. Daten, die wir sammeln und auf welche Weise

4. Wie verwenden wir Ihre Daten

5. Datenteilung

6. Internationale Datenübertragung

7. Datenspeicherung

8. Datensicherung

9. Ihre Rechte und Möglichkeiten

10. Automatisierte Entscheidungsfindung

11. „Nicht-Verfolgen-Funktion“ (Do Not Track)

12. Kinder

13. Links zu Dritten

14. Kontaktieren Sie uns 

1. Einführung

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie VOLKA ENTERTAINMENT LIMITED („VOLKA“, „wir“, „uns“ oder „unser“) Ihre personenbezogenen Datensowie Ihre Rechte und Entscheidungen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten sammelt und verwendet.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt, wenn Sie unseren Service nutzen, der das Spiel von VOLKA (das „Spiel“), die Website und entsprechende Services umfasst. Durch das Akzeptieren dieser Richtlinie stimmen Sie unserer Erfassung, Speicherung, Verwendung, Offenlegung und Übertragung (einschließlich grenzüberschreitender Übertragung) Ihrer personenbezogenen Daten zu, wie in der Richtlinie angegeben. Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, sollten Sie von der Nutzung unseres Service absehen.

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen. Wenn Sie der jeweils aktuellen Version unserer Datenschutzrichtlinie nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung unseres Dienstes einstellen.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Kalifornien haben, lesen Sie bitte unsere Richtlinie für die Einwohner von Kalifornien.

Der Datenverantwortlicher: VOLKA ENTERTAINMENT LIMITED
Adresse: 3, Kleopatras, 3042 Limassol, Zypern
E-Mail: info@volkagames.com

Der Datenschutzbeauftragter
Adresse: 3, Kleopatras, 3042 Limassol, Zypern
E-Mail: privacy@volkagames.com

2. Begriffsbestimmungen

Für die Zwecke dieser Richtlinie:

  1. „Personenbezogene  Daten“ bezeichnen alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen
  2. „Verarbeitung“ bezeichnet jede Operation oder eine Reihe von Operationen, die bei personenbezogenen Daten oder bei personenbezogenen Datensätzen durchgeführt werden, entweder auf automatische oder auf nicht automatische Weise, wie die Erfassung, Aufzeichnung, Organisation, Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Änderung, Abfrage Konsultation, Verwendung, Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder anderweitige Bereitstellung, Ausrichtung oder Kombination, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung
  3. „Verantwortlicher“ bezeichnet die natürliche oder juristische Person, Behörde, Agenturen oder sonstige Stelle, welche die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten bestimmt
  4. „Verarbeiter“ bezeichnet eine natürliche oder juristische Person, eine Behörde, eine Agentur oder eine andere Stelle, die persönliche Daten im Namen des Verantwortlichen verarbeitet

3. Daten, die wir sammeln und auf welche Weise

Wir sammeln personenbezogene Daten, die Sie uns direkt bei der Erstellung eines Kontos oder bei der Kommunikation mit uns zur Verfügung stellen. Wenn Sie unseren Service nutzen, sammeln wir Informationen darüber, wie Sie unseren Service nutzen und mit ihm interagieren. Wir können auch Informationen über Sie von Dritten, die mit unserem Service verbunden sind, sammeln oder erhalten.

Daten, die Sie uns mitteilen

  • Kontaktinformationen: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer (falls vorhanden).
  • Spielerprofil und Kontoinformationen: Name, Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, Profilfoto, Sprache.
  • Mitteilungen an den Service: Nachrichten an das Support-Team und andere Korrespondenz mit uns, Ihre öffentlichen Beiträge (Posting) oder Kommentare auf unserer offiziellen Seite, Spielberichte und Rückmeldung (Feedback), die Sie zu unserem Service senden.

Daten, die wir automatisch sammeln

  • Spielbezogene Daten: Spiel-ID (von VOLKA erstellt und zur Identifizierung Ihres Kontos verwendet), Spielablaufdaten, einschließlich Spielfortschritt, Levels, Sitzungslänge, Einkäufe im Spiel, Spielpräferenzen, Interaktionen mit anderen Spielern, andere Aktivitäten im Spiel.
  • Technische Daten: IP-Adresse, Gerätetyp, Betriebssystem, Plattform, Geräteeinstellungen, Gerätekennungen, Browsertyp und Browserversion, Sprache, Browser-Plugin-Versionen.
  • Nutzungsdaten: Datum und Uhrzeit der Aktivität in unserem Service, verwendete Funktionen, angezeigte oder behandelte Inhalte, angezeigte Seiten und die Reihenfolge dieser Seiten, Länge des Besuchs bestimmter Seiten,, Informationen zur Seiteninteraktion (z.B. Scrolling, Klicks und Mauszeigers (Mouse-Over)), verweisende Seiten/Ausgangsseiten und URLs.

Die Erfassung dieser Informationen umfasst die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden und wie Sie sie verwalten oder deaktivieren können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Daten, die wir aus Drittquellen erhalten

  • Daten von Plattformen von Dritten, wenn Sie diese mit unserem Service (Facebook, App Stores) verknüpfen. Wenn Sie z.B. über Ihr Facebook-Konto auf das Spiel zugreifen, erhalten wir möglicherweise Informationen aus Ihrem Facebook-Profil, die Sie oder Facebook mit uns teilen. Zu diesen Informationen können Ihr Facebook-Name, Ihr Profilfoto oder seine URL, die Benutzeridentifikationsnummer (Facebook-ID-Nummer), die E-Mail-Adresse, die Freundesliste und Informationen zu Ihrer Nutzung des Spiels gehören. Die Informationen, die wir erhalten, hängen von Ihren Datenschutzeinstellungen auf diesen Plattformen von Drittanbietern ab. Wir empfehlen Ihnen, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sorgfältig zu lesen, damit Sie verstehen, wie sie Ihre personenbezogenen Daten verwenden und was möglicherweise weitergegeben wird, und gegebenenfalls Ihre Datenschutzeinstellungen direkt in ihrem Service zu ändern.
  • Daten von Werbe- und Analytikdienstleister, mit denen wir zusammenarbeiten. Diese Dritten können ihre eigenen Cookies und ähnliche Technologien setzen und lesen, um Informationen über unseren Service zu sammeln und uns demografische Daten, Analysen und andere aggregierte Daten bereitzustellen. Diese Daten identifizieren keine Person direkt oder indirekt.

4. Wie verwenden wir Ihre Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke. Sie können auf einige Teile unseres Service zugreifen, ohne uns Ihre personenbezogenen Daten zu geben. Aber Sie müssen Ihre personenbezogenen Daten angeben, um ein Konto zu erstellen und unser Spiel zu spielen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten unter verschiedenen Rechtsgrundlagen verwenden, einschließlich zur Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen (d.h. unserer Nutzungsbedingungen), zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen (sofern diese nicht durch Ihre Interessen oder Rechte außer Kraft gesetzt werden), oder mit Ihrer Zustimmung.

In der folgenden Tabelle haben wir die Zwecke aufgeführt, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, sowie die Rechtsgrundlagen, auf die wir uns stützen.

ZWECKRECHTSGRUNDLAGE
Ihr Spielkonto zu erstellen und es Ihnen zu ermöglichen, unser Spiel zu spielen und unseren Service zu nutzen.Vertragserfüllung
Auf Ihre Fragen, Kommentare, Anfragen und Beschwerden zu antworten und Spieler Support bereitzustellen.Vertragserfüllung
Ihnen entsprechende Informationen, Sicherheitswarnungen und andere Hinweise zu senden; Sie über Aktualisierungen, Änderungen unserer Bedingungen und Richtlinien zu informieren; Sie über neue Produkte und Services, Werbeaktionen, Wettbewerbe oder Sonderveranstaltungen zu informieren.(a) Ihre Zustimmung (im Fall von Werbemitteilungen)
(b) Vertragserfüllung
(c) berechtigte Interessen – Sie mit unserem Service auf dem aktuellen Stand zu halten; unseren Service zu fördern und Sie daran interessiert zu halten
Überwachung, Fehlersuche, Testen, Systemwartung, technischer Support.(a) Vertragserfüllung
(b) berechtigte Interessen – Führung unseres Geschäfts; Erhöhung der Funktionalität des Servicess und der Benutzerfreundlichkeit; Verbesserung der Qualität unseres Service; Sicherstellen, dass die Benutzer die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung unseres Service haben
Besser zu verstehen, wie Sie unseren Service nutzen, Ihr Verhalten und Ihre Präferenzen; Weiterentwicklung und Verbesserung des Spieles und Spielerlebnisses; Personalisierung der Spielererfahrung.(a) Ihre Zustimmung
(b) berechtigte Interessen – Aktualisierung und Relevanz unseres Dienstes; Verbesserung unseres Service; Versorgung unseren Benutzern mit der bestmöglichen Erfahrung
Werbung zu liefern und zu zielen; die Effektivität  unserer Werbung zu messen.(a) Ihre Zustimmung
(b) berechtigte Interessen – unseren Service zu fördern; neue Benutzer zu gewinnen und unsere aktuellen Benutzer wieder einzustellen; Erhöhung der Einnahmen aus Einkäufen im Spiel; Verbesserung unserer Werbung; Festlegung unserer Marketingstrategie; Wachstum unseres Geschäfts  
Betrug und andere illegale Aktivitäten zu verhindern; unser Eigentum zu schützen; Maßnahmen gegen betrügerische oder sich schlecht benehmende Spieler zu ergreifen; unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen.(a) Gesetzliche Verpflichtung – Gewährleistung eines sicheren und gerechten Service; Sicherstellen, dass jede Nutzung unseres Service rechtmäßig und nicht betrügerisch ist
(b) berechtigte Interessen – Schutz und Führung unseres Geschäfts; unseren Service sicher und gerecht zu halten; Verwaltung der Sicherheit, Netzwerk- und Informationssicherheit; Risiko- und Betrugsprävention; die Sicherheit und des Wohlbefindens der Spieler zu schutzen

5.  Datenteilung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an folgende Kategorien von Dritten teilen:

  • Geschäftspartner und Drittdienstleister, die in unserem Auftrag Service erbringen, z. B. mobile Plattformen und soziale Netzwerke; Softwareanbieter; Anbieter von technischem Support, Spielersupport, E-Mail-Diensten, Datenanalyse, Marketing, Werbung, Datenspeicherung und Website-Sicherheitsdiensten. Diese Partner behandeln die Daten nur gemäß den Anweisungen von VOLKA.
    Mit einigen dieser Partner teilen wir nur anonyme Informationen, d. h. Informationen, die Ihre Identität nicht direkt oder indirekt offenlegen. Beispielsweise können wir anonyme und aggregierte Informationen mit unseren Werbepartnern teilen. Solche Informationen können technische Daten, eindeutige Bezeichneren, Spielstatistiken und Spielverhalten sowie Werbeleistungsdaten umfassen. Wir können unseren Werbetreibenden auch erlauben, anonyme und aggregierte Informationen innerhalb des Service zu sammeln, und sie können diese Informationen dann mit uns teilen. Unsere Werbetreibenden können diese Informationen durch die Verwendungvon Cookies und anderen ähnlichen Verfolgungstechnologien sammeln. Dies ermöglichtunsere Werbetreibenden gezielte Werbung liefern, um Ihre Erfahrung zu personalisieren, indem sie Ihnen Anzeigen für Produkte und Dienstleistungen zeigen, die für Sie höchstwahrscheinlichvon Interesse sind. Werbetreibende verwenden diese Informationen auch, um die Effektivität zu messen und ihre Abläufe zu verbessern. Sie können gezielte Werbung abbestellen, indem Sie den Anweisungen in Abschnitt 9 unten folgen.
  • Behörden und andere Organisationen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir dazu verpflichtet sind, Gesetze oder Vorschriften einzuhalten; auf rechtmäßige Anfragen von Behörden zu reagieren; einschliesslich zu Zwecken der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder des Rechtsverfahrens; der Untersuchung, Verhinderung oder Ergreifen von Maßnahmen in Bezug auf illegale Aktivitäten, mutmaßlichen Betrug, Situationen, die potenzielle Gefahre für die physische Sicherheit einer Person darstellen; Verstöße gegen unsere Nutzungsbedingungen.

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten an Dritte nicht.

6. Internationale Datenübertragung

Wir können die von uns erfassten personenbezogenen Daten in Länder anders als das Land übertragen, in dem die Daten ursprünglich erfassen wurden. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auf Servern im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in den Vereinigten Staaten von Amerika und verarbeiten diese Daten möglicherweise auch in anderen Ländern (einschliesslich außerhalb des EWR), in denen unsere Geschäftspartner und Dienstleister tätig sind. Wir ergreifen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten in Drittländer übertragen werden, in denen ein angemessenes Schutzniveau gewährleistet ist. Andernfalls sind geeignete Sicherungen vorhanden, beispielsweise durch die Verwendung von Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission für Übertragungen genehmigt wurden und die sich für Daten aus dem EWR in ein Land außerhalb des EWR eignen. Wenn Sie mehr über diese Schutzmaßnahmen erfahren möchten, schreiben Sie bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter privacy@volkagames.com.

7. Datenspeicherung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie wir es zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken als notwendig erachten. Wir werden Ihre Daten löschen, wenn Sie Ihr Konto löschen oder Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen (siehe Sie mal Abschnitt 9 unten).

Bitte beachten Sie, dass wir auch nach dem Löschen Ihres Kontos oder der Aufforderung, Ihre Daten zu löschen, einige Ihrer personenbezogenen Daten speichern können, falls dies als notwendig erachtet wird, damit wir unsere rechtlichen Verpflichtungen erfüllen können, gesetzliche Ansprüche ausüben oder verteidigen können oder zu anderen Zwecken, die gesetzlich zulässig sind. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, Ihre Daten zu depersonalisieren (alle direkten oder indirekten Verweise auf Ihre Identität zu entfernen) und sie weiterhin für unsere eigenen berechtigten Interessen zu verwenden, beispielsweise für Forschungs- und statistische Zwecke.

8. Datensicherung

Wir haben angemessene und geeignete Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Änderung, Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder Offenlegung zu schützen. Darüber hinaus ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Dritte, denen wir Daten offenlegen oder übertragen, einen ausreichenden Schutz Ihrer Daten gewährleisten.

Bitte beachten Sie, dass trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kein Sicherheitssystem alle potenziellen Sicherheitsverletzungen verhindern kann. Deshalb können wir die absolute Sicherheit Ihrer Daten nicht garantieren. Wir fordern Sie auf, Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihrer Kontodaten, sicher zu verwahren und vorsichtig zu sein, wenn Sie Daten über den Service übermitteln.

9. Ihre Rechte und Möglichkeiten

Nach den Datenschutzgesetzen haben Sie folgende Rechte:

  • Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, indem Sie eine Kopie der Daten anfordern, die wir über Sie erfasst haben, sowie weitere Zusatzinformationen zu unseren Datenschutzpraktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten.
  • Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen; z.B. falls kein guter Grund für uns vorliegt, um diese weiter zu verarbeiten, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben oder wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprochen haben (siehe unten).
  • Recht, unter bestimmten Umständen eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen; z.B. während wir über eine Berichtigung oder einen Widerspruch von Ihnen nachdenken.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, mit dem Sie die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format empfangen und die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlicher anfordern können.
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, und unter bestimmten Umständen, z.B. wenn wir uns auf unsere berechtigten Geschäftsinteressen als Rechtsgrund für die Verarbeitung verlassen oder wenn personenbezogene Daten für die Zwecke des Direktmarketings verarbeitet werden.
  • Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung verarbeiten.
  • Recht auf Beschwerde über unsere Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.

Um eines Ihrer oben genannten Rechte auszuüben, senden Sie bitte eine Anfrage über unser Support-Team.

Wir werden versuchen, auf solche Anfragen so schnell wie möglich zu antworten, jedoch immer innerhalb der im geltenden Datenschutzgesetz festgelegten Frist.

  • Deaktivierung des Direktmarketings. Wenn Sie keine Werbe-E-Mails von VOLKA mehr erhalten möchten, klicken auf den Link „Abmelden“, der in jeder Werbe-E-Mails von VOLKA ganz unten vorhanden ist. Wenn Sie keine Push-Benachrichtigungen mehr erhalten möchten, d.h. Nachrichten, die eine App Ihnen auf Ihrem Mobilgerät sendet, auch wenn die App nicht aktiviert ist, können Sie Push-Benachrichtigungen deaktivieren, indem Sie zu den Einstellungen Ihres Mobilgeräts gehen.
  • Deaktivierung der gezielten Werbung. Sie können interessenbezogene Werbung deaktivieren, indem Sie Ihr Gerät oder Ihre Browsereinstellungen anpassen:
    • Für iOS-Geräte: Gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz> Werbung und aktivieren Sie „Anzeigenverfolgung einschränken“.
      Für Android-Geräte: Gehen Sie zu Einstellungen> Google-Dienste>Werbungn und aktivieren Sie „Deaktivieren der Anzeigenpersonalisierung“.
      Sie können die „Werbekennung“ auch auf der Seite mit den Einstellungen Ihres Mobilgeräts zurücksetzen, um zu verhindern, dass vorhandene Verhaltensdaten, die mit Ihrer vorherigen „Werbekennung“ verknüpft sind, weiterhin verwendet werden.
  • Für Display-Werbung im Web können Sie auch Ihre Browsereinstellungen anpassen, um bestimmte Verfolgung mit der Hilfe von Cookies einzuschränken, indem Sie die folgenden Websites besuchen: http://www.aboutads.info/choices und http://www.youronlinechoices.eu/.
  • Um gezielte Wervung auf Facebook zu deaktivieren, besuchen Sie bitte diese Seite.
    Bitte beachten Sie, dass auch wenn Sie Ihene Recht auf Abmeldung ausüben, Sie immer noch Werbung erhalten werden, aber die angezeigte Werbung jedoch möglicherweise weniger relevant ist.

10.  Automatisierte Entscheidungsfindung

In einigen Fällen kann unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu einer automatisierten Entscheidungsfindung führen, einschließlich Profilerstellung. Automatisierte Entscheidungsfindung ist der Prozess der automatisierten Entscheidungsfindung (unter Verwendung von Softwarealgorithmen) ohne menschliche Beteiligung. Z.B. verwenden wir automatisierte Entscheidungen, um direkte oder gezielte Werbung für unseren Service bereitzustellen. Sie können von Ihrem Recht Gebrauch machen, einer solchen Verarbeitung zu widersprechen oder direkte oder gezielte Werbung wie in Abschnitt 9 oben beschrieben abmelden.

Wir treffen keine Entscheidung, die ausschließlich auf der automatisierten Verarbeitung basiert, einschließlich der Profilerstellung, die zu rechtlichen Auswirkungen führt oder einen Benutzer in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

11. „Nicht-Verfolgen-Funktion“ (Do Not Track)

Wir unterstützen „Nicht-Verfolgen-Funktion“ (Do Not Track) („DNT“) nicht und antworten daher nicht auf DNT-Anfragen.

12. Kinder

Unser Service ist nicht für Kinder unter 16 Jahren bestimmt. Wenn Sie zwischen 16 und 18 Jahre alt sind oder zwischen 16 und Volljährigkeitin dem Land, wo Sie wohnen, sind, müssen Sie die Erlaubnis Ihrer Eltern oder des gesetzlichen Vormundseinholen, bevor Sie unseren Service nutzen können und bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten übermitteln können.

Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren und verarbeiten diese Informationen ohne Zustimmung der Eltern. Wenn wir erfahren, dass wir das versehentlich getan haben, werden wir Maßnahmen ergreifen, um solche Daten unverzüglich aus unseren Aufzeichnungen zu löschen. Wenn Sie der Ansicht sind, dass wir, dass wir möglicherweise personenbezogene Daten von einem Kind unter 16 Jahren oder ohne Zustimmung der Eltern gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte.

13. Links zu Dritten

Unser Service kann Links zu Websites Websites dritter Parteien enthalten. Wenn Sie auf einen Link einer dritten Partei klicken, werden Sie auf die Website dieser dritten Parteien weitergeleitet und dessen eigenen Datenschutzbestimmungen unterliegen. Wir haben keine Kontrolle über Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten dritter Parteien und übernehmen keine Verantwortung dafür. Sie sollten immer die Datenschutzrichtlinien jeder von Ihnen besuchte Website überprüfen.

14. Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter privacy@volkagames.com. Für allgemeine Anfragen können Sie sich an unser Support Team wenden.